Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Mieter und der Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins sein.

Führerscheine aus Nicht-EU-Staaten (Ausnahme Schweiz) werden akzeptiert, wenn
a) im Pass kein Visum eingetragen ist.
b) der Kunde ein Visum im Pass hat und zum Zeitpunkt der Anmietung noch nicht länger als 6 Monate in Europa ist. Ist er länger als 6 Monate in Europa, so muss ein Führerschein aus einem EU-Staat vorgelegt werden.

Bitte bringen Sie Ihren Führerschein und Personalausweis/Reisepass zur Fahrzeugabholung mit!

Umbuchung

Bis maximal 48 Stunden vor Mietbeginn ist eine Änderung der Buchung nach Verfügbarkeit gegen eine Umbuchungsgebühr von EUR 20,- möglich. Eine Rückerstattung bereits geleisteter Mietvorauszahlung/Erstattung eines etwaigen Differenzbetrages erfolgt nicht.

Stornierung

Vor Mietbeginn ist eine Stornierung der Buchung möglich. Im Falle einer Stornierung zahlt der Mieter eine STORNOGEBÜHR in Höhe 50% des Mietpreises bei Absage bis 7 Tage vor Anmietdatum, 25% des Mietpreises bei Absage bis 14 Tage vor Anmietdatum, Mindestbetrag jedoch 50,00 €, egal ob 7, 14 oder 21 Tage vor Anmietdatum. Alle anfallenden Nebenkosten werden gesondert berechnet. Stornierungen können online oder schriftlich erfolgen und sind zu richten an: Kabsch & Albrecht GbR Autovermietung & Umzüge,

Tel.+ 49 33971 668-0 Fax.+49 33971 668-44 ;

e-Mail: info@kabsch-albrecht.de

Nichtabholung

Im Falle der Nichtabholung des gebuchten Fahrzeugs/Nichtabholung zum vereinbarten Zeitpunkt wird der bereits geleistete Mietpreis vollständig einbehalten.

Altersbestimmungen

In Deutschland gelten für das Mindestalter und den Führerscheinbesitz folgende Regelungen:
18 Jahre/1 Tag für Fahrzeuge in der entsprechenden Pkw/Lkw Auflistung.

21 Jahre/2 Jahre für Fahrzeuge Fahrzeuge in der entsprechenden Pkw/Lkw Auflistung.

Für Fahrer unter 23 Jahren wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von EUR 10,- pro Tag, max. EUR 50,- pro angefangenem Monat erhoben.

Zahlungsbedingungen

Barzahlung wird akzeptiert!

Kaution 200,00 Eur je Miete minimum.

Der Betrag, der Ihrer Kreditkarte belastet wird, umfasst den Mietpreis sowie alle zusätzlichen Gebühren und Extras.
Der Mietpreis (zzgl. sonstiger vereinbarter Entgelte, wie z.B. Haftungsfreistellungen, Zustellungskosten, etc.) zzgl. Umsatzsteuer in der jeweils geltenden gesetzlichen Höhe ist für den vereinbarten Mietzeitraum grundsätzlich in voller Höhe zu leisten, d.h. Rückerstattungen bei verspäteter Fahrzeugabholung oder vorzeitiger -rückgabe erfolgen nicht.

Allgemein

Als Sicherheit wird auf dem Zahlungsmittel ein Kautionsbetrag reserviert, der bis zum Dreifachen des Mietpreises betragen kann.
Bei hochwertigen Fahrzeugen sind abweichende Beträge möglich. Der genaue Kautionsbetrag wird bei Übergabe festgelegt, da die Höhe des Betrags abhängig vom Fahrzeug ist.

Allgemeine Versicherungsbedingungen

Haftpflichtversicherung (TI)

Der Versicherungsschutz für das gemietete Fahrzeug erstreckt sich auf eine Haftpflichtversicherung mit einer maximalen Deckungssumme bei Personen- und Sachschäden in Höhe von EUR 50 Mio. Die maximale Deckungssumme je geschädigte Person beläuft sich auf EUR 8 Mio. und ist auf Europa beschränkt.

Ausgenommen von der Versicherung ist die Verwendung der Fahrzeuge für die Beförderung von gefährlichen Gütern. Jeder im Rahmen des Mietvertrags vereinbarte Versicherungsschutz entfällt insbesondere, wenn ein unberechtigter Fahrer das Fahrzeug gebraucht oder wenn der Fahrer des Fahrzeugs bei Eintritt des Versicherungsfalles nicht die vorgeschriebene Fahrerlaubnis hat.

Vollkaskoversicherung (inkl. Diebstahlversicherung)

Durch Abschluss der Vollkaskoversicherung (inkl. Diebstahlversicherung) kann bei Beschädigung oder Verlust des Fahrzeugs die Haftung auf eine bestimmte Selbstbeteiligung reduziert werden.

Lehnt der Mieter die Vollkaskoversicherung ab, ist er für alle Schäden am Mietwagen verantwortlich und haftet bis zur vollen Höhe des Fahrzeugwerts.
Schließt der Mieter die Vollkaskoversicherung ab, haftet er lediglich mit der folgenden Selbstbeteiligung: EUR 1.050,-

Bei Reifenschäden haftet der Mieter.

Personen-Unfall-Versicherung

Durch Abschluss einer Personen-Unfall-Versicherung kann der Versicherungsschutz auch auf die Folgen eines Unfalls erstreckt werden.

Bei Abschluss der Personen Unfall Versicherung beträgt die Deckungssumme:
EUR 50.000,- bei Invalidität,
EUR 25.000,- bei Tod,
EUR 1.000,- für Heilkosten.

Zustellungs- & Abholungsservice

Es wird eine Gebühr in Höhe von EUR 25,- erhoben. Diese beinhaltet 30 km, jeder weitere Kilometer wird mit 0,60 EUR berechnet.

Außerhalb der Öffnungszeiten

Die Anmietung und Rückgabe außerhalb der Öffnungszeiten ist bei uns möglich. Hierfür berechnen wir eine zusätzliche Bereitstellungsgebühr in Höhe von maximal 35,70 EUR.

Fahrten ins Ausland & Einreisebeschränkungen

Fahrten ins Ausland sind in folgende Länder, einschließlich der Inseln, erlaubt:
Andorra, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Großbritannien, Irland, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, San Marino, Schweden, Schweiz, Spanien und Vatikanstaat, Estland, Kroatien, Lettland, Litauen, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn.

Bei Verstoß gegen die Bedingungen für Fahrten ins Ausland verlieren sämtliche Versicherungen ihre Gültigkeit.

Extras

 

Zubehör

EUR/Tag

EUR/Monat

EUR/Kaufpreis/Einheit

 

Babysitz

(0-13 kg/Gruppe 0+)

9,00

45,00

 

 

Kindersitz

(0-10 kg,9-18 kg/Gruppe 0/1)

9,00

45,00

 

 

Sitzerhöhung

(15-36 kg/Gruppe 2/3)

9,00

45,00

 

 

Wintertaugliche Bereifung

0,00

0,00

 

 

Schneeketten

9,50

47,50

 

 

Skiträger

9,50

47,50

 

 

Air Condition

0,00

 

 

 

Automatikschaltung

0,00

 

 

 

Anhängerkupplung

15,00

 

 

 

Navigationssystem (garantiert)

6,00

150,00

 

 

Sackkarre

5,00

 

 

 

Möbelroller

5,00

 

 

 

Palettenhubwagen

15,00

 

 

 

Zurrgurt mit Ratsche

2,50

 

9,00

 

Packdecke

1,00

 

8,50

 

Paket Umzugskartons à 5 Stück

 

 

22,50

 

Umzugspaket (3 Decken, 3 Zurrgurte, 1 Paket Umzugskartons)

 

 

60,00

Zubehör ist unverbindlich buchbar und je nach Verfügbarkeit erhältlich.
Umzugszubehör ist nur in Kyritz erhältlich

Zusatzfahrer

Es wird eine Gebühr für Zusatzfahrer von EUR 5,50 pro Tag, max. EUR 27,50 pro angefangenem Monat erhoben.

Reinigung

Gerne übernehmen wir die Reinigung Ihres Fahrzeuges nach Rückgabe in der Station. Wir berechnen Ihnen bei "außergewöhnlicher Verschmutzung" eine Reinigungsgebühr zwischen 25,00 Eur und 150,00 Eur je nach Fahrzeugart und Verschmutzungsgrad.

Betankungsgebühr

Gerne übernehmen wir die Betankung Ihres Fahrzeuges nach Rückgabe zu den in der Station aktuell verfügbaren Konditionen. Wir berechnen zuzüglich eine Servicegebühr von 10,00 Eur pro Betankung.

Preise

Alle genannten Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer (sofern Mehrwertsteuer anfällt).

Die hier veröffentlichten Preise gelten nur bei Buchung über das Buchungsformular und VORKASSE auf unser Konto!
Für Firmenkunden mit individuellen Vereinbarungen können abweichende Preise und Regelungen gelten.